Vorsorgen und Absichern

Solange alles gut läuft, denkt man nicht daran ... ein Problem haben Sie erst, wenn etwas passiert! Doch – soweit soll es nicht kommen, denn schon mit kleinen monatlichen Prämien haben Sie bestens vorgesorgt.

Laufend erheben Marktforschungsinstitute die Zukunftserwartungen und Hauptsorgen der ÖsterreicherInnen. An erster Stelle stehen dabei Sorgen um die staatliche Pension und um die Zukunft der Kinder.

Die Menschen erkennen, dass die Finanzierung des gegenwärtigen staatlichen Pensionsmodell an seine Grenzen stößt bzw. dass in der Pension ein deutlicher Verlust an Lebensqualität zu erwarten ist. Das Stichwort dazu heißt Pensionslücke, also die Differenz zwischen Aktivbezügen und Rentenbezug.  

Unsere Spezialisten

Mitarbeiter

Nikolaus Spörk

Teamleitung
DW 14970664 627 08 58E-Mail senden
Mitarbeiter

Gunhild Purgstaller

Assistentin Vorsorge- und Versicherungsspezialisten
DW 1274E-Mail senden
Mitarbeiter

Margit Stefan

Assistentin Vorsorge- und Versicherungsspezialisten
DW 1174E-Mail senden

Vorsorgen / Absichern   

  • Die richtige Vorsorge für jede Lebenssituation
    Mit dem Lebensalter sollte sich auch die Strategie ändern

  • Mein Leben
    Ein gutes Gefühl, finanziell abgesichert zu sein

  • Abfertigung neu
    Die Eckdaten, sowie Vorteile für Arbeitnehmer und Arbeitgeber