Veranstaltungen

MÖP Figurentheater in Perchtoldsdorf

28.10.16

MÖP Figurentheater in Perchtoldsdorf

Die Raiffeisenbank in Perchtoldsdorf lud anlässlich der Raiffeisen Weltsparwoche den Kasperl ins Haus.

Die bekannte Mödlinger Puppenbühne präsentierte am 28. Oktober das Stück

"Relativ verhext"

Viele Kinder und Eltern folgten der Einladung und freuten sich über ein spannendes und lustiges Kasperltheater.

Anschließend konnten die Kinder noch ein Foto mit dem Kasperl oder der Hexe machen.

Zum Stückinhalt
Warum ist die Hexe eigentlich nicht auf das Geburtstagsfest der Prinzessin eingeladen? Ist sie nicht aus dem gleichen Holz geschnitzt wie der Kasperl. Ist sie denn keine Kasperlfigur? Ist sie etwa schlechter?

Ein Stück für schnelle Denker und langsame Esser - und alle, die einmal mit der Hexe beinahe Mitleid bekommen möchten. Jedenfalls gibt es Action und jede Menge Zauberformelsalat. Relativ verhext!

Pädagogischer Inhalt
Die Welt der Zahlen, Formeln und der logischen Rechnungen entdecken! Hier geht es nicht um die Lösung oder um Wissen an sich, sondern um den Weg zu einem Ziel. Des Rätsels Lösung herauszufinden ist großer Spaß für Groß und Klein.