Veranstaltungen

Ortsversammlung Guntramsdorf

09.04.18

Ortsversammlung Guntramsdorf

Friedrich Wilhelm Raiffeisen zu Gast bei der Ortsversammlung in Guntramsdorf.

Ca. 200 Mitglieder und Gäste kamen am 9. April zur Ortsversammlung der Raiffeisenbank in die Siedlerhalle Guntramsdorf. Die Besucher der heurigen Ortsversammlung bekamen ein hervorragendes Theaterstück mit Szenen aus dem Leben von Friedrich Wilhelm Raiffeisen zu sehen. Sechs Szenen veranschaulichten den Gästen die Idee der Genossenschaft, gespielt von drei Schauspielern unter der Regie von Mena Scheuba.


Gekonnt führte der neue Regionalrats-Ortsvorsitzende Michael Hofstädter als Moderator durch die Tagesordnung.


Obmann DI Gerhard Kossina überbrachte Grußworte und zeigte die 120 jährige Entwicklung der Raiffeisenkasse Guntramsdorf von der einstigen Sonntagskassa bis zur heutigen Raiffeisen Regionalbank Mödling.
Anschließend präsentierte Geschäftsleiter, Mag. Stefan Jauk, die Aktivitäten und Leistungen, die von der RRB Mödling in der Region geleistet werden und stellte fest: „Wir  wollen eine zukunftsorientierte, digitale Regionalbank sein, also das persönliche Gespräch mit den Möglichkeiten der Digitalisierung verbinden, im Inneren eine effiziente Hochleistungsfamilie werden und am Markt durch unsere Neukundenstrategie die absolute Nr. 1 in der Region sein!“


Im Anschluss präsentierten Abteilungsinspektor Thomas Halwachs die gemeinsame Initiative der Polizei und Raiffeisen „Gemeinsam.Sicher“.


Weitere Höhepunkte der Ortsversammlung waren die Wahlen in den Regionalrat und die Ehrungen langjähriger Mitglieder.


Zum Abschluss richtete Bürgermeister Robert Weber, MSc seine Grußworte an die Gäste und bedankte sich für die gute Zusammenarbeit mit der Raiffeisenbank im Ort.


Die Mannschaft vom Siedlerverein sorgte für ein schmackhaftes Catering und der Abend fand noch einen geselligen Ausklang.

Fotos: Willy Kraus