Veranstaltungen

Raiffeisen Osterlauf 2016

28.03.16

Raiffeisen Osterlauf 2016

Der Raiffeisen Osterlauf ging in die 3. Runde

Am Ostermontag hatten Spitzen- und Hobbyläufer gleichsam die Chance  den Bezirk Mödling über 21,1 Kilometer zu „erkunden“. Der Raiffeisen Osterlauf ist Teil der Thermen Trophy und gleichzeitig der Startschuss in die Laufsaison 2016. Neben dem Halbmarathon waren auch ein ¼ Marathon, eine 3er Staffel, Nordic-Walking sowie Kinder- und Jungendbewerbe am Programm. Mehr als 700 Läufer gingen bei Kaiserwetter an den Start und genossen die attraktive Laufstrecke mit der traumhaften Start-Ziel-Kulisse des Schloss Hunyadi’s.  Den Halbmarathon gewann der Neo-Österreicher, ursprünglich aus Äthiopien stammende, Lemawork KETEMA WELDEAREGAYE  mit einer unfassbaren Zeit von 1:05:34. Sein großes Ziel ist es  sich für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro im Marathon zu qualifizieren.

Besonders stolz sind wir auf die vielen Teilnehmer aus der Raiffeisen Regionalbank Mödling, darunter die beiden Geschäftsleiter Mag. Sonja Laimer und Dr. Alois Zach, sowie der Obmann DI Gerhard Kossina. Die RRB-Mödling-Staffel,  bestehend aus Claudia Pillwein, Manfred Zöchling und Stefan Hobiger, lief sogar als Sieger durch’s Ziel.

„Ab jetzt wird trainiert für den Osterlauf 2017“, der ehrgeizige Tenor der Raiffeisen-Truppe.