Veranstaltungen

Raiffeisenbank in Biedermannsdorf feiert 40 Jahre

13.12.17

Raiffeisenbank in Biedermannsdorf feiert 40 Jahre

Ortsverbunden und höchst persönlich agieren die Mitarbeiter der Raiffeisenkasse in Biedermannsdorf bereits seit 27. Oktober 1977.

Die erste Raiffeisenbank befand sich damals in der Ortsstraße im Brunnerhaus, übersiedelte von 1980 – 1991 in die Josef Bauer Straße, beim damaligen A&O und befindet sich seit Ende 1991 bis heute in der neugebauten  Raiffeisenbank in der Ortstraße.

Eine Entwicklung, die sich sehen lassen kann
1980 wurde der junge, engagierte Ernst Buchart zum Bankstellenleiter und entwickelte die neue Bankstelle zu einer der größten der damaligen Raiffeisenkasse Guntramsdorf. Er erhöhte die Einlagen von € 720.000,-- (ÖS 10 Mio.) bis heute auf rd. € 65 Mio. Auch von Kreditklemme gab’s keine Spur: waren 1980 noch € 218.000,-- (ÖS 3 Mio.) an Krediten aushaftend, so sind es heute € 42,7 Mio. Fünf Bürgermeister säumten seinen Weg. 1980 zählten von rd. 1.000 Einwohnern in etwa 400 zu seinen Kunden, heute sind es rd. 3.400 Kunden bei ebenso vielen Einwohnern. (Der Marktanteil beträgt 55%, da viele Kunden außerhalb Biedermannsdorfs beheimatet sind.)

40 Jahre Raiffeisenbank in Biedermannsdorf
Das Bankstellenjubiläum und 38 Jahre Ernst Buchart, der mit 31.12.2017 in Pension ging, waren ein guter Grund zum Feiern. Beim Lions-Punschstand wurde gebührend auf das Jubiläum, den Abschied des alten Bankstellenleiters und auf die Berufung des neuen ab 1.1.2018 angestoßen.

Benedikt Nemeth neuer Bankstellenleiter in Biedermannsdorf
Bereits seit 12 Jahren ist Benedikt „Benni“ Nemeth sehr erfolgreich als Kundenbetreuer tätig. Er hat das Bankgeschäft von Pike auf gelernt und nach einer kurzen Einschulungszeit  in Laxenburg, wechselte er im August 2006 nach Biedermannsdorf . Mit Anfang dieses Jahres leitet er die Bankstelle mit 5 Mitarbeitern.

Foto: Das Raika-Team mit Ex-Bankstellenleiter Ernst Buchart, Bürgermeisterin Beatrix Dalos, Martin, Mohl, Neo-Bankstellenleiter Benedikt Nemeth, Wolfgang Meidlinger