Veranstaltungen

THEO präsentiert: "Die Kuh Rosmarie"

20.02.17

THEO präsentiert: "Die Kuh Rosmarie"

Bereits das zweite Mal war das Perchtoldsdorfer Kindertheater THEO zu Gast im Raiffeisen Forum Mödling. Diesmal mit dem Stück "Kuh Rosmarie", welches über 50 große und kleine Besucher begeistern konnte. 

Zwei Schauspielerinnen in zwölf Rollen erzählten eine turbulente Geschichte mit köstlichen Dialogen und zeigten in rasantem Spiel, wie man sich gegen Meckertanten und Spaßverderber höchst vergnüglich wehrt. Ein starkes Stück, das Mut macht, man selbst zu sein.

Handlung:

Die Kuh Rosmarie nervt! Alles könnte so schön sein auf dem Bauernhof, wenn nicht Rosmarie mit ihrer penetranten Besserwisserei die Bewohner zur Verzweiflung bringen würde. Mit allen Tieren kommandiert sie herum. Das Schwein soll sich nicht im Dreck suhlen. Der Hund wird angemotzt, weil er beim Fressen so schlingt, das Huhn, weil es beim Eierlegen laut gackert. Und der Goldfisch badet nackt, igitt!
Keiner kann es Rosmarie recht machen. Und schließlich will sie sogar dem Bauern vorschreiben, wie er seine Zähne zu putzen hat! Da platzt selbst dem gutmütigen Mann der Kragen. Kurz entschlossen steckt er Rosmarie in den nächsten Flieger nach Afrika.
Frieden kehrt ein. Doch nach kurzer Zeit geschehen seltsame Dinge: Auf dem Bauernhof tauchen verzweifelte Tiere aus Afrika auf und bitten um Hilfe. Zu Hause gefällt es ihnen nicht mehr, seit dort eine besserwisserische Kuh ihr Unwesen treibt. Da hat der Bauer eine Idee…