Veranstaltungen

Vulcano Schinkenwanderung für einen guten Zweck

08.04.13

Vulcano Schinkenwanderung für einen guten Zweck

Die Schinkenwanderung macht Station vor der RB Guntramsdorf

Ein Vulcano-Schinken auf dem Weg von der Steiermark nach Wien.
370 Kilometer & 40.000€  für die Aktion “Steirer helfen Steirern”
Die Eröffnung der neuen Schinkenwelt der Vulcano Fleischwarenmanufaktur
wird mit einem guten Zweck verbunden - einer spektakulären Schinkenwanderung,
die Träger und Paten, Partner und Medien vom 1. bis 11. April 2013 von der Oststeiermark bis nach Wien
zum Steiermarkfrühling führt und mit viel Geschmack hilft, Menschen zu helfen.
Der Weg führt von Vulcano Ursprung in Auersbach über Mariazell bis in die Wiener Innenstadt, zur Vulcanothek ins Palais Ferstel.

Die Gesamtlänge der Wanderung beträgt etwa 370 km. Damit nichts auf der Strecke bleibt, werden die Träger einander abwechseln.
Die einzelnen Teilstrecken betragen zwischen zwei und acht Kilometern.

Vor der RB Guntramsdorf machten die Wanderer bei der Übergabestation halt.
natürlich beteiligte sich die Raiffeisen Regionalbank Mödling mit einer Spende an der Aktion